Lexar® EncryptStick Lite software

Lexar® EncryptStick Lite software

Part #EncryptStickLite

Produkt Höhepunkte


Sichern Sie Ihre Dateien mit der erweiterten Sicherheitssoftware für Ihr JumpDrive-USB-Flash-Laufwerk.

Jeder hat private Daten auf einem Computer, Laptop, Flash-Laufwerk oder einem mobilen Gerät gespeichert, welche zusätzliche Sicherheit erfordern. Ob Fotos, Videos, finanzielle Unterlagen, Bankdaten oder sonstige vertrauliche Daten – sie alle sind dem Risiko von Beschädigungen, Verlust und sogar Diebstahl ausgesetzt. Deshalb gibt es jetzt für alle Lexar® JumpDrive® USB-Flash-Laufwerke die EncryptStick™ Lite-Software zur schnellen, bequemen und dauerhaften Sicherung wichtiger Daten und zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre privaten Dateien geschützt sind: Erstellen Sie Back-ups Ihrer Daten – schnell, bequem und noch sicherer

Für Computer und JumpDrive-USB-Flash-Laufwerk geeignet
EncryptStick Lite ist auf PCs und Mac-Computern sowie allen Lexar USB-Flash-Laufwerken auf der ganzen Welt lauffähig.

Verschlüsseln und Entschlüsseln privater Dateien

Mit EncryptStick Lite wird aus Ihrem Lexar JumpDrive USB-Flash-Laufwerk ein hochsicherer privater Tresor, in dem Sie die Dateien aufbewahren, die Sie schützen möchten: Fotos, Musik, Videos und Dokumente in allen Dateiformaten.

Sofortsperre

Mit dieser Funktion werden die Anwendung, Ihr Tresor und sämtliche Funktionen gesperrt und sämtliche Daten aus den temporären Dateien, der Zwischenablage und dem sicheren Speicher gelöscht.

Unterstützung mehrerer Betriebssysteme

EncryptStick Lite ist für Windows- und Mac-Betriebssysteme erhältlich. Sie können eine Lizenz für den Download auf eine oder alle Plattformen verwenden, und alles auf dem gleichen USB-Flash-Laufwerk speichern und von dort aus nutzen.

Wenn es auf den Speicher ankommt, ist Lexar die erste Wahl. 

Dank langjähriger Branchenerfahrung kennen wir uns mit Speicherlösungen bestens aus. Wir bleiben technologisch immer am Ball, damit wir die Lösungen entwickeln können, die Sie benötigen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Geräteherstellern zusammen, um die Kompatibilität unserer Produkte sicherzustellen. Und schließlich bieten wir unseren Kunden hervorragende Garantieleistungen und einen zuvorkommenden Kundendienst. Wir haben uns der Leistung und Zuverlässigkeit sowie dem fachkundigen Support verschrieben. Wenn es um die Speicherung Ihrer wertvollen Erinnerungen geht, können Sie sich auf Lexar voll und ganz verlassen. 

   Auto-Updater

Mit dem Auto-Updater halten Sie Ihre Software stets aktuell. Wenn Sie den Auto-Updater installiert haben, wird vom System regelmäßig nach neueren Versionen von EncryptStick Lite gesucht. Sobald eine neue Version verfügbar ist, werden wir Sie darüber informieren und um Ihre Berechtigung zur Aktualisierung der EncryptStick Lite-Installation bitten. Sie können einstellen, wie oft das System nach Updates suchen soll und zusätzlich jederzeit manuell nach Updates suchen.

  Benutzerfreundliche Verschlüsselungsoberfläche

Um Dateien zu verschlüsseln, müssen Sie sie lediglich von Ihrem Computer ziehen und auf der EncryptStick Lite-Oberfläche ablegen. Über die EncryptStick Lite-Oberfläche erhalten Sie direkten Zugriff auf den Verschlüsselungstresor und verschlüsselte Dateien. Um verschlüsselte Dateien anzuzeigen oder zu entschlüsseln, doppelklicken Sie im Tresor darauf oder ziehen Sie sie einfach auf den Desktop, einen lokalen Ordner oder das Netzlaufwerk.

  Eine Computerinstallation ist nicht erforderlich.

EncryptStick Lite-Software kann auf jedem Lexar JumpDrive-USB-Flash-Laufwerk installiert und von dort ausgeführt werden.

  Automatische Zeitüberschreitung

EncryptStick Lite schützt Ihre Daten, sobald Sie sich von Ihrem Computer entfernen, indem es Ihre Tresore automatisch verschließt, das Programm beendet und zum Anmeldebildschirm zurückkehrt. Der Zeitraum vom Eintreten der Leerlaufbedingung bis zum Wechsel in den gesperrten Zustand ist über eine Benutzeroption einstellbar.

  Solide und schnelle Verschlüsselung

Bei der EncryptStick Lite-Verschlüsselungs-Engine kommen schnelle und solide AES-Algorithmen zum Einsatz. Der Tresorverschlüsselung erfolgt 256-Bit-AES-basiert. Unsere Verschlüsselung ist registriert, behördlich genehmigt und FIPS 140-2-konform.

  Wiederherstellung verlorener Flash-Laufwerk-Daten

Mit dieser Funktion können Sie bequem ein JumpDrive-Ersatz-USB-Flash-Laufwerk aktivieren und Daten aus Ihrem Sicherungstresor wiederherstellen. Laden Sie die Software einfach auf ein Ersatz-JumpDrive-USB-Flash-Laufwerk herunter. Führen Sie anschließend die Anweisungen zur Neuinstallation durch und rufen Sie die Tresorsicherung auf.

  Erweiterte virtuelle Tastatur

Die virtuelle Tastatur bietet erweiterten Schutz vor Tastenaufzeichnungs- und Bildschirmaufzeichnungs-Malware, mit denen der Hostcomputer möglicherweise bereits infiziert ist. Die virtuelle Tatstatur kann sogar Malware unschädlich machen, welche die Position Ihrer Mausklicks nachverfolgt, indem sie nach jedem Klick die Positionen nach dem Zufallsprinzip verschiebt.

  Keine Administratorrechte erforderlich

EncryptStick Lite ist auf jedem Mac oder PC mit oder ohne Administratorrechte ausführbar.

  Begrenzung der Anmeldeversuche

Der EncryptStick Lite-Anmeldebildschirm wird nach zehn fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen eine ganze Minute lang gesperrt. Dadurch wird die Anfälligkeit für Brute-Force-Kennwortangriffe erheblich reduziert.

  Live-Suche

Sie können sämtliche vorhandenen Tresore anhand von Dateinamen auf bestimmte Dateien durchsuchen. Beginnen Sie einfach mit der Eingabe in das Suchfeld. Die Software grenzt ihre Ergebnisse automatisch ein und zeigt sie an.

FAQs

  • Zur ersten Verwendung der Anwendung
    1. Schließen Sie das Lexar JumpDrive®  USB-Flash-Laufwerk an Ihren PC oder Mac an. Daraufhin wird die Lexar – EncryptStick Registrierungsseite angezeigt. EncryptStick wird automatisch gestartet. Falls nicht, navigieren Sie zu dem Flash-Laufwerk und klicken Sie zum Starten doppelt auf encryptstick.exe (bei einem PC) oder encryptstick.app (bei einem Mac).
    2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse für Update-Benachrichtigungen ein (optional).
    3. Klicken Sie auf „OK“. Der Bildschirm für das Erstellen eines Passworts wird angezeigt.
    4. Geben Sie ein Passwort in das Feld „Erstellen Sie Ihr Passwort“ ein. Das eingegebene Passwort wird für den Schutz Ihrer privaten Dateien verwendet. Die Passwortstärke wird durch die von Ihnen ausgewählten Kriterien bestimmt.
    5. Geben Sie dasselbe Passwort im Feld „Passwort bestätigen“ erneut ein. Falls Sie nicht auf OK klicken können, bedeutet das, dass Ihr Passwort nicht den rot markierten Kriterien entspricht. Sie können entweder Ihr Passwort anpassen, damit es den Sicherheitskriterien entspricht (empfohlen) oder das Häkchen bei der Option entfernen (nicht empfohlen).
  • Bedienung innerhalb des Programms 

    Klicken Sie doppelt auf das Tresorsymbol im oberen Abschnitt, um den Tresor zu öffnen und Ordner und Dateien hinzuzufügen.

    Einen neuen Ordner erstellen: Klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol für das Erstellen eines neuen Ordners (+) und benennen Sie den neuen Ordner.

  • Dateien zu Ihren Tresor-Ordnern hinzufügen

    Öffnen Sie den entsprechenden Ordner im Tresor.

    Klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol für das Hinzufügen von Dateien. Es wird ein Fenster angezeigt, in dem alle Laufwerke und Ordner auf Ihrem Computer aufgelistet sind.

    Klicken Sie auf die Datei, die Sie verschlüsseln möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Verschlüsseln“, um die Datei zum Tresor-Ordner hinzuzufügen.

  • Verriegeln Ihres Tresors 

    Klicken Sie auf das Schloss-Symbol, um Ihren Tresor zu verriegeln. Dadurch werden Sie zurück zum Login-Bildschirm geleitet, wo Sie Ihr Passwort eingeben können, um sich schnell wieder einloggen zu können. Oder Sie können stattdessen auch

  • Das EncryptStick Programm schließen

    Klicken Sie auf die X-Schaltfläche, um das Programm vollständig zu schließen. Dadurch wird Ihr Tresor automatisch verriegelt.

  • Das Laufwerk auswerfen/trennen

    Um die Integrität der Daten auf dem Flash-Laufwerk sicherzustellen, empfiehlt es sich, das Laufwerk mithilfe der üblichen Windows oder Mac Befehle auszuwerfen bzw. zu trennen, bevor es von dem USB-Port getrennt wird.

  • Die EncryptStick Lite Anwendung weiter verwenden

    Schließen Sie Ihr Lexar JumpDrive USB-Flash-Laufwerk an. Geben Sie Ihr Passwort im Login-Bildschirm ein, um Ihren Tresor zu entriegeln und das Programm auszuführen. Wenn Sie besorgt sind wegen Eindringlingen, können Sie zur verbesserten Sicherheit Ihr Kennwort über die Virtuelle Tastatur eingeben.